home news presse blog gutscheine publikationen kontakt allgemeine geschäftsbedingungen Homepage in english language

Projekte der Europäischen Fotoakademie



EU-Projekt: "European Lived Culture Connects"

Das Projekt startet im Oktober 2018 mit einem Kick-Off Meeting in Rastatt.
Wir freuen uns auf viele fantastische Fotoreportagen zum gelebten kulturellen Erbe unserer Region und
auf den Austausch mit unseren Teams aus Birmingham, Ostrava und Sevilla!

Das Projekt wurde bereits im September 2018 als Beitrag zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 qualifiziert.
Mehr Infos HIER



21. - 24. Oktober 2018: Kick-Off-Meeting in Rastatt

Die Projektpartner aus Birmingham, Ostrava, Sevilla und Rastatt nutzten das Meeting, um sich eingehend über die Inhalte des Projektes
auszutauschen. Die erste gemeinsame Ausstellung, in der gelebte Traditionen aus den beteiligten Partnerländern vorgestellt werden, findet
im Mai in Sevilla statt. Die Europäische Fotoakademie nutzte die Gelegenheit, um den angereisten Teams einige kulturelle Highlights der
Region vorzustellen, darunter die Rennbahn Iffezheim, die Thermalbäder, Trinkhaus sowie die Altstadt in Baden-Baden, das Barockschloß
und die Altstadt in Rastatt.


Die Projektteams vor dem Barockschloß Rastatt

Der Besuch der Thermalquellen und -bäder in Baden-Baden

Die Projektteams stellen sich vor.






Das Team der Europ. Fotoakademie führte die Gäste in die aktuelle Sonderausstellung "Festungen - Monumente einer bewegten Geschichte" in der Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der Deutschen Geschichte im Barockschloß in Rastatt. Die Ausstellung ist ebenfalls offizieller Beitrag zum Europäischen Kulturerbejahr 2018.

Informationen über die laufenden Aktivitäten erfahren Sie auf der Projekt-Homepage unter
www.european-lived-culture.eu